Kaş Villa Vermietung


Villa Çınar

Türkei,Antalya,Kaş

Sleeps 8 Peoples Schlafzimmer 4 Bad 3
TL 1400.00
TL 175.00 pp / pd
from price

Mit den Lichtern der Insel Meis einzuschlafen, bei jedem Schritt die Freiheit zu spüren, bei Sonnenuntergang die Stille zu spüren mi Wenn Sie einmal gehen, werden Sie nicht noch einmal brechen wollen, während Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit in der mysteriösen Welt der antiken Städte begeben und all den Ärger und die Müdigkeit hinterlassen ... Kas ist ein Ort, an dem Sie all diese schönen Gefühle auf den Grund gehen können.

Die kleine Spätkirche, die heute als Moschee im Stadtteil dient, das antike Grab, das seit dem ersten Tag, als die Straßen an der Kreuzung gebaut wurden, erhalten geblieben ist, die Ruinen des alten Tempels an der zum Theater führenden Küstenstraße und die Felsengrabkammer direkt über dem Theater gehören zu den Sehenswürdigkeiten. Die Region, die für ihre herrlichen Buchten, Tauchplätze, U-Boot-Schönheiten und antiken Wracks bekannt ist, hat sich in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Tauchzentren der Welt entwickelt.

Das berühmteste Wrack in der Region, zwischen Kas-Kekova, bekannt als Uluburun BC. Es handelt sich um ein ägyptisches Schiffswrack aus dem 14. Jahrhundert, das als eines der wichtigsten Fundstücke der Meeresarchäologie der Welt gilt. Kaş ist auch ein wichtiges Zentrum für die Erhaltung des traditionellen Dorflebens. Die antike Siedlung namens Theimussa, die östlich von Kas einen vollständigen Schutz bietet, fällt eher mit ihren Sarkophagen auf als mit großen Gebäuderesten. Theimussa, das vom 18. Kilometer der Straße von Kaş nach Demre aus zu erreichen ist, ist der Ort, an dem Sie die schönste Aussicht auf Antalya genießen können.

Wenn man sich dem Meer nähert, bleibt das alte Stadttor in einer Straße im Dorf Üçağız aufgrund des dreifachen Eingangs von zwei kleinen Inseln in seiner ganzen Pracht bestehen. Die Theimussa, die wie im Alter ein Anker- und Wartebereich ist, ist einer der meistbesuchten Yachthäfen der Region.